HARMONIA Mediation

Bei der HARMONIA Mediation beschäftigen uns die Fälle, in denen Konflikte von den Kunden* alleine nicht (mehr) konstruktiv behandelt und produktiv gelöst werden können. In denen Konflikte sich festgefressen haben, destruktiv geworden sind und Schaden anrichten. Oft nur, weil die Beteiligten sich in bester Absicht verrannt haben und aus der Sackgasse nicht mehr heraus kommen. Was häufig auch viel mit ihrem sozialen und organisatorischen Umfeld zu tun hat. Dann kann regelmäßig nur noch eine gute Mediation „Scheinlösungen“ wie Trennung oder Rechtsstreit vermeiden und stattdessen eine echte, dauerhafte Konfliktlösung und Befriedung bewirken.

 


Beispiel:

Beim Aufbau einer neuen Konzernabteilung hatten sich die Leiterin und der Stellvertreter so zerstritten, dass schließlich beide krank wurden, kündigen wollten und die Performance der ganzen Abteilung einbrach. Ein vierstündiger Mediationstermin, in dem beide sich und einander ihre Überforderung eingestanden sowie gegenseitig Verständnis und Hilfe versprachen, veränderte alles. Der Konflikt wurde nachhaltig befriedet, das Duo arbeitete weiter und meisterte spielend den Druck aller weiteren Herausforderungen, die Abteilung wurde schlagartig revitalisiert.

Weiteres Beispiel:

Bei einem anderen Kunden verhandelten Geschäftsführung und Betriebsrat flankiert von ihren Anwälten seit sechs Jahren ohne Ergebnisse über eine Betriebsvereinbarung. Bereits ein Mediationstermin von vier Stunden reichte, um das allgegenwärtige Misstrauen und die gesamte Worst-Case-Denke umzustülpen in eine Ausrichtung auf das gemeinsame Anliegen und über alle Knackpunkte Einigkeit zu erzielen. In einem Folgetermin wurden alle juristischen Details geklärt – die Betriebsvereinbarung stand!



Mediation ist allerdings nur das Kernstück der Konfliktbehandlung. Je nach Stand der Auseinandersetzung und Kontext können stattdessen oder begleitend fast alle unsere Beratungsformate mit dem Fokus Konfliktlösung oder Konfliktprävention zum Tragen kommen, etwa Konfliktcoaching, Konfliktmoderation, eine Beratung über organisatorische und kulturelle Möglichkeiten präventiven Konfliktmanagements oder Personal- und Teamentwicklungen, die auf einen souveräneren Umgang mit Konflikten abzielen.